Beweise dass die Zellen künstlich vergrößert wurden

hier veröffentlichen wir laufend wichtige Themen in Bezug auf Resistenzzüchtung

Beweise dass die Zellen künstlich vergrößert wurden

Beitragvon bee » Sa Jul 14, 2018 7:16 pm

hallo Sven,
Rutengänger hat geschrieben:Meine Frage ist, wo kann ich nachlesen, dass die (große) europäische Biene ein Züchtung ist. Gelesen habe ich jetzt bisher von einem Baudoux, oder so ähnlich geschrieben. Irgendwo las ich, dass andere Imker nicht der gleichen Meinung sind und sich auf andere Quellen stützen.


https://resistantbees.com/blog/?page_id=3449

hier kannst du das nachlesen:
http://www.resistantbees.com/zelle.html

Beweise – Bienenzellen waren früher viel kleiner
https://resistantbees.com/blog/?page_id=3280

welche Zellgröße bauen unsere Bienen in Europa?
https://resistantbees.com/blog/?page_id=3309

Zellgröße bei der Kapbiene in Südafrika
https://resistantbees.com/blog/?page_id=3070

ganz wichtig der Artikel von Erik Österlund:
Beweise daß die Bienenzellen früher kleiner waren – Verleugnung der Geschichte
https://resistantbees.com/blog/?page_id=1831

Beweise daß die Zellenmaße künstlich vergrößert wurden:
https://resistantbees.com/blog/?page_id=1207

Naturbau in der Schweiz, der wohl einige Jahrzehnte alt ist
Die Zellgrösse im Innern des Bienenstockes misst 4.7 bis 4.9 mm
Bild

Zellgröße verschiedener Bienenrassen:
Bild

Apimondia 1965:
Bild
drauf klicken zum vergrößern:
Bild
Bild
liebe Grüße
bee

ResistantBees.com
Benutzeravatar
bee
Site Admin
 
Beiträge: 4918
Registriert: So Mär 17, 2013 7:03 pm
Wohnort: La Palma
Gegend wo die Bienen stehen: La Palma
Zahl kleinzelliger Bienenvölker: zu viele ;-)
Zahl grosszelliger Völker: 0
Jahre Imkererfahrung: 30

Zurück zu Wichtiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron