dunkle Biene in Teneriffa retten

dunkle Biene in Teneriffa retten

Beitragvon bee » Fr Okt 20, 2017 8:23 pm

die kanarische dunkle Biene ist eine Unterart der apis mellifera mellifera, die endemisch auf den kanarischen Inseln ist.

Auf der Insel La Palma haben wir sie zum Glück noch in sehr reiner Form.

Doch in Teneriffa und auf den anderen Insel ist das eine absolute Katastroph,e weil alle möglichen Rassen eingeschleppt wurden.

Nun versucht eine Imkergenossenschaft auf Teneriffa ein Gesetz zu erwirken, das die Einfuhr von anderen Rassen verbeitet. Hier auf La Palma existiert das schon.
Die Imkergenossenschaft macht nun eine Unterschriftenaktion um diese dann dem Regierungspräsidenten zu überreichen:

Wer will sollte hier unterschreiben:
https://www.change.org/p/presidente-car ... responsive

:aplauso:

Bild
liebe Grüße
bee

ResistantBees.com

Witz des Tages:
Schwein zur Steckdose: "Komm raus, du Feigling!"
Benutzeravatar
bee
Site Admin
 
Beiträge: 4431
Registriert: So Mär 17, 2013 7:03 pm
Wohnort: La Palma
Gegend wo die Bienen stehen: La Palma
Zahl kleinzelliger Bienenvölker: zu viele ;-)
Zahl grosszelliger Völker: 0
Jahre Imkererfahrung: 30

Zurück zu Petitionen/Unterschriftenaktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste